Homöopathie­ausbildung und -fortbildung in Höchst im Odenwald

Homöopathiefortbildung durch praxiserfahrenen Partner

In meiner Heilpraktikerschule können Sie auch eine Homöopathieausbildung absolvieren, die Ihnen nicht nur die wissenschaftlichen Grundlagen der klassischen Homöopathie nahebringt. Den Aufbau des Ausbildungskonzeptes können Sie im unten stehenden Download „Homöopathiegrundausbildung“ sehen.

Die Homöopathie erlernt man das ganze Leben. Am besten lernt man in der Praxis. Deswegen habe ich das praktische Arbeiten mit Fallstudien in die Ausbildung integriert. Mit einer guten, gründlichen Anamnese ist die Hauptarbeit getan, hat Hahnemann einmal gesagt. Deswegen ist es wichtig zu erlernen auf welche Kriterien man in der Fallaufnahme und der Beobachtung des Patienten achtet und auf welchem Weg man anhand der Symptome, die richtige Arznei ermittelt.

Nach der Grundausbildung können Sie auch verschiedene spezielle Fachfortbildungen buchen.

Atropa

Pulsatilla

Umfassendes Seminarangebot

Meine Seminarinhalte umfassen,unter anderem, Hahnemanns Weg der Erforschung seiner Heilkunst und wir arbeiten anhand von Fallstudien mit dem Repertorium und Arzneimittelbildern der Materia medica.

Ich vermittle Methoden für die Behandlung von chronischen Krankheiten sowie für die Palliativbehandlung bei schweren Erkrankungen. Die Homöopathie wird auch im klinischen Bereich und in der Palliativmedizin erfolgreich angewandt. Des Weiteren erhalten Sie einen spannenden Einblick in ausgewählte Arzneimittelbilder.

Ich freue mich auf Ihr Interesse an einer Ausbildung und Fortbildung an meiner Schule!

Nähere Informationen zum Aufbau und Inhalt der Homöopathieausbildung sehen Sie im Download!