Ausbildung in der ganzheitlichen Medizin und klassischen homöopathischen Therapie in Höchst im Odenwald

Arnica

Sie haben in meiner Schule die Möglichkeit, Fachfortbildungen zu verschiedenen Themen aus dem Bereich der klassischen Homöopathie zu buchen. Sie finden diese unten bei den Downloads in meinem jeweiligen Jahressseminarprogramm.

Oft wird die „klassische Homöopathie“ nicht vom großen Spektrum der Heilmethoden abgegrenzt, die als „homöopathisch“ bezeichnet werden. Grundlage der klassischen Homöopathie ist die Lehre Dr. Samuel Hahnemanns, ihrem Begründer , der die Regeln dieser Heilkunst wissenschaftlich erarbeitet, im Organon festgelegt, in Fallstudien publiziert und an seine Schüler weitergegeben hat. Hierzu gehören unter anderem die Arbeiten von Bönninghausen, Hering und Kent. Die Erforschung und Prüfung der Arzneimittel und ihrer Wirkungen wird in Arzneimittelbildern und in Symptomenverzeichnissen festgehalten , mit denen die Homöopathen arbeiten.

Praktizierender klassischer Homöopath im Odenwald

In meiner Praxis in Höchst behandle ich den kranken Menschen mit der klassischen Homöopathie. Erst nach einer gründlichen Anamnese und Untersuchung, im Hinblick auf die individuellen Symptome und Krankenvorgeschichte des Patienten, wird das entsprechende Arzneimittel, in der richtig angepassten Potenzierung ausgewählt.

Möchte man als klassischer Homöopath praktizieren, behandelt man akute Krankheiten und chronische Leiden gleichermaßen im Rahmen einer konstitutionellen Behandlung. Hier kommt auch die Miasmentheorie in Betrachtung, gerade dann, wenn es um chronische Krankheiten und deren Ursachen geht.

Wenn Sie mehr über die Behandlung im Rahmen der Klassischen Homöopathie erfahren möchten, kontaktieren Sie mich in meiner Praxis in Höchst.